Workbook Brotgelehrte

Informationen zu Berufschancen von Geisteswissenschaftlern sind natürlich ein nützliches Gut. Doch über die Jahre hat Mareike Menne beobachtet, dass punktuelle Informationen begleitet sein muss von kontinuierlicher Arbeit an der eigenen professionellen Identität. Nach Workshops und Coachings zum Berufseinsteig von GeisteswissenschaftlerInnen kamen die TeilnehmerInnen häufig in Schwung – doch wie diesen verstetigen?
So hat sie ein Workbook entworfen, das – angelehnt an die Ideen zu Lernportfolios – Gedanken, Aktivitäten, Informationen und Reflexionen studienbegleitend aufnehmen wird.

Mareike Menne: Mein berufliches Workbook, Ringbindung, A4

ISBN 978-3-943380-73-6, 6,50€

 

Gedankensplitter

Ein sehr produktives Jahr geht zu Ende, und wir dürfen noch einen letzten Titel präsentieren: Hiltrud Müller veröffentlicht ihre „Gedankensplitter“ – Gedichte und Sentenzen, die sie während Krankheit und Rekonvaleszenz verfasste, bearbeitete und verdichtete. Entstanden sind manchmal suchende, manchmal kraftvolle Texte, die ergänzt sind um stimmungsvolle Fotografien.
Hiltrud Müller: Gedankensplitter, Gedichte, 9783943380729, 58 Seiten, davon 25 farbig, 14,90€.

gedankensplitterBlinde FleckenBeispielseite

Druckfrisch!

Die Woche ging mit Paketen zu Ende: Zwei neue Titel kamen aus der Druckerei.

Hermann Multhaupt hat historische Berichte und Chroniken aus dem Raum Höxter und der Zeit des 30-jährigen Kriegs (1618-1648) gewälzt. Dabei fiel ihm auf, dass Personen oft nur kurz erscheinen, mit Namen, vielleicht ihrem Alter und Stand, als Angeklagte oder Geschädigte in Gerichtsprozessen, vielleicht nur als Opferzahl nach Pest oder Krieg. So hat er einen fast unerschöpflichen Fundus an Geschichten, Anekdoten und Sentenzen geschaffen, die zwar auf einem Quellenimpuls beruhen, aber von ihm weitergedacht wurden, so dass den Unbekannten Erinnerung zuwächst.
Ein Jahr lang haben wir an den Geschichten gearbeitet, sortiert, ausgewählt und recherchiert. Nun sind wir froh und stolz, dass
Von Mägden, Söldnern und Halunken“ erschienen ist.
ISBN 978-3-943380-50-1, 13,50€

30k_hm_cover

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und auch Charlotte Prangs Solowerk ist lieferbar: Schlaflos in Paderborn. Geschichten aus 1002 Nächten. 9783943380514, 14,90€
Sie versammelt darin Gedanken aus Nächten mit Schalk, Nächten mit Alb, Nächten mit Kinderstimmen, Nächten mit Erinnerungen und viel Lokalkolorit. Hier finden Sie eine Leseprobe.

schlaflos-in-paderborn