Jeden Monat stellt uns Juniorlektorin Enya ein Buch ihrer Wahl vor – für alle großen und kleinen Leser*innen des EireVerlags.

Das Buch heißt: „Mitternachtsstunde. Emily und die geheime Nachtpost“.

Geschrieben haben es: Benjamin Read und Laura Trinder. Zuerst veröffentlicht im Jahr 2019.

Preis: 15 Euro.

Darum geht es:

Eines Nachts kommt eine Nachricht: Emilys Mutter muss weg. Schließlich verschwindet auch ihr Vater. Mit dem Igel Hoggins und ihrer großen Klappe macht sie sich auf den Weg in eine andere Welt.

Das hat mir gefallen:

Die Spannung.

Das bleibt mir im Gedächtnis:

Dass es eine Welt ist, wo es immer dunkel ist.

Das würde ich folgendermaßen verändern:

Nichts.

Wem empfiehlst du das Buch?

Den Leuten, die Fantasy und Spannung mögen.

Das Buch hier kaufen: https://shop.autorenwelt.de/products/emily-und-die-geheime-nachtpost-mitternachtsstunde-1-4-cds-von-benjamin-read-laura-trinder?variant=31416909398109

Text von Enya Wehle

Menü