Veranstaltungen 2020

Ab März dieses Jahres wurden deutschlandweit Veranstaltungen abgesagt – und nun gibt es erste Nachrichten zu Events, die wieder mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl und Abstands- und Hygieneregeln stattfinden können. Auf dieser Seite sammeln wir Events von unseren Autorinnen und Autoren. Wir versuchen, die Angaben auf dieser Seite so aktuell wie möglich zu halten – in Anbetracht der neuen Anforderungen und Regeln, bitten wir Euch jedoch, bei Interesse an einer Veranstaltungen diese selbst noch einmal zu recherchieren. Viele der Veranstaltungen, die vormals eine Abendkasse hatten, sind nun geschlossene Gesellschaften, d.h. spontane Ausflüge sind leider zur Zeit oft nicht möglich. Veranstaltungen können auch kurzfristig abgesagt werden, wenn sich Corona-Maßnahmen ändern sollten.

Veranstaltungen von Krimi-Autor Werner Pfeil

29. und 30.September 2020. In der Oase der KAS (Katholische Arbeitsgemeinschaft Soldatenbetreeung) in Berlin findet eine Digitale Lesung für deutsche Soldaten in den Einsatzgebieten statt. Gelesen wird aus dem neuen Sennekrimi „Schwurstein“ und diverse Kurzgeschichten. Hierbei handelt es sich um eine geschlossene Gesellschaft. Werner Pfeil bemüht sich, die Lesung als Video aufzunehmen und auf seiner Website und/oder auf Facebook zu veröffentlichen.

24.11.2020, 19:30-21:00 Uhr. In der Sennebücherei Hövelhof wird aus „Schwurstein“ vorgelesen. Anmeldungen bitte nur über die VHS vor Ort oder bei der Sennebücherei.

16. Dezember 2020. In der OASE Augustdorf wird aus „Ein Sommertag im Krieg“ vorgelesen. Es handelt sich um eine geschlossene Gesellschaft.

Der sechste Sennekrimi hat es in sich! Ein Cold Case wird plötzlich aktuell, als ein Mord geschieht…

Es folgen weitere Termine, sobald wir neue Informationen bekommen.

Menü