Veranstaltungen im März 2020

Literaturtage in Paderborn: 06. bis 15. März 2020 (weitere Informationen: https://www.paderborn.de/tourismus-kultur/veranstaltungen/Literaturtage.php)

——————————————————————————————————————

Veranstaltungen: Werner Pfeil

Do. 05.03.2020, Lesung aus “Ein Sommertag im Krieg”. Bücherparadies Rinteln ab 18:30 Uhr

Di. 10.03.2020, Lesung aus “OWL-witzig-myteriös-kriminell”, im Literafee Schloß Neuhaus ab 19:30 Uhr

Mi. 11.03.2020, Buchvorstellung: Schwurstein. Im Amalthea Theater, Jühnengasse 10 in Paderborn, ab 19:30 Uhr

Sa. 14.03.2020, Lesung aus “Ein Sommertag im Krieg”. Im Rahmen der Leipziger Buchmesse, Ort folgt

Sa. 15.03.2020, Signierstunde, Leipziger Buchmesse, am Stand Lau Verlag Hamburg

Di. 24.03.2020, Lesung “Ein Sommertag im Krieg”. Büsum.

Veranstaltungen: Anke Ostwald-Meier

Sa. 08.03.2020, Lesung für Kinder aus “Sigon und der Fürst von Düsterland” (Sigon, Band 7), ab 14.30 Uhr. Adresse: Alte Amtsstraße 29, in 33100 Neuenbeken, Paderborn.

Außerdem lesen vor: Laura Putschies, Brita Linde und Michael Brandt.

Veranstaltungen: Janne Joonsen

Fr. 20.3.2020, 16 Uhr: Teestunde zur Lesung „Die Kälte der Teufel“, Nagels Hofcafé, Borchen. In Kooperation mit der Buchhandlung Nicolibri. Eintrittspreis folgt.

Veranstaltungen: Charlotte Schroeter-Eiserich

Fr. 5.03,  um 19:00 Uhr: Lesung aus dem aktuellen Roman ,,Eine Familie am Abgrund”, in Geseke. Anmeldungen über die VHS Salzkotten.

Menü