Beiträge

Programmzuwachs HelMut

Es war ein Jahresendspurt, und nun liegt HelMut vor. Georg Lorenz hat eine sehr eigene Art, Bücher zu konzipieren und zu schreiben; er ist grundsätzlich crowd-inspired, das Material crowd-sourced: HelMut ist ein Freundschaftsprojekt. Georg erhielt Bilder geschenkt und entwickelte aus ihnen eine Geschichte. Und diese Geschichte ist ihrerseits von Freundschaft durchdrungen, von den Proben, auf die sie gestellt wird, und von der grundsätzlichen Sympathie, die Freunde zueinander haben und die auch Georg Lorenz zu seinen Figuren entstehen lässt.
9783943380828, 14,90€, ca. 30 Farbabbildungen.

Druckfrisch!

Die Woche ging mit Paketen zu Ende: Zwei neue Titel kamen aus der Druckerei.

Hermann Multhaupt hat historische Berichte und Chroniken aus dem Raum Höxter und der Zeit des 30-jährigen Kriegs (1618-1648) gewälzt. Dabei fiel ihm auf, dass Personen oft nur kurz erscheinen, mit Namen, vielleicht ihrem Alter und Stand, als Angeklagte oder Geschädigte in Gerichtsprozessen, vielleicht nur als Opferzahl nach Pest oder Krieg. So hat er einen fast unerschöpflichen Fundus an Geschichten, Anekdoten und Sentenzen geschaffen, die zwar auf einem Quellenimpuls beruhen, aber von ihm weitergedacht wurden, so dass den Unbekannten Erinnerung zuwächst.
Ein Jahr lang haben wir an den Geschichten gearbeitet, sortiert, ausgewählt und recherchiert. Nun sind wir froh und stolz, dass
Von Mägden, Söldnern und Halunken“ erschienen ist.
ISBN 978-3-943380-50-1, 13,50€

30k_hm_cover

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und auch Charlotte Prangs Solowerk ist lieferbar: Schlaflos in Paderborn. Geschichten aus 1002 Nächten. 9783943380514, 14,90€
Sie versammelt darin Gedanken aus Nächten mit Schalk, Nächten mit Alb, Nächten mit Kinderstimmen, Nächten mit Erinnerungen und viel Lokalkolorit. Hier finden Sie eine Leseprobe.

schlaflos-in-paderborn

 

Paderborner Geschichten: Schneewittchen darf nicht sterben

Wir haben ein wunderbares Selfpublishing-Werk begleitet: Die Parkinson-Selbsthilfegruppe Paderborn veröffentlicht in „Schneewittchen darf nicht sterben“ Texte und Bilder aus ihrem Literatur-Arbeitskreis. Der Bezug (als Versand oder Buchhandelsbestellung) ist ebenfalls über uns möglich:
Charlotte Prang (Hg.): Schneewittchen darf nicht sterben. Mr Parkinson und der Aufstand der Zwerge, ISBN 978-3-943380-49-1, 12€ (D)

schneewittchen_prang

Fantasy vom Feinsten

Sigon und die Eisdrachen, den dritten Teil von Sigons Abenteuern, präsentierten wir am vergangenen Samstag in der Kinderbibliothek Paderborn. Christina Seck las mit Hingabe, so dass großen und kleinen Zuhörern mitunter der Atem wegblieb. Anke Ostwald-Meier stand zum Meet&Greet bereit. Bibliotheksleiterin Erika Kaffenberger-Berners danken wir herzlich für die tolle Atmosphäre. Das Buch kann noch vorbestellt werden: http://eire-verlag.de/programm/sigon-und-die-eisdrachen/

KiBi0919