Beiträge

Brotgelehrte Bd. 2

Der zweite Band von Mareike Mennes Projekt „Brotgelehrte“ ist lieferbar! Seit 2007 forscht, lehrt und berät Mareike zur beruflichen Praxis von Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaftler*innen. Band 2 stellt in Weiterführung der Berufs- und Branchenprofile des ersten Bandes weitere Arbeits- und Berufsfelder vor – von Stiftungen über Bildung bis zur Erotikautorin (wie es etwa E.L. James ist, die Geschichte studierte). Da die Freiberuflichkeit traditionell eine berufliche Option für Geisteswissenschaftler*innen darstellt und zudem viele Berufe eine angestellte und eine freiberufliche Variante kennen, hat die Autorin für diesen Band 450 Profile ausgewertet, um den Spezifika geisteswissenschaftlicher Selbstständigkeit auf die Spur zu kommen – die Ergebnisse stehen natürlich im Band. Und da die Berufseinstiegsphase länger dauert als in anderen Ausbildungszusammenhängen, rundet ein Übungsteil zum Selbstcoaching (auch als Inspiration für entsprechende Lehrveranstaltungen) den Band ab.

14,90 Euro ISBN 978-3-943380-56-9

Workbook Brotgelehrte

Informationen zu Berufschancen von Geisteswissenschaftlern sind natürlich ein nützliches Gut. Doch über die Jahre hat Mareike Menne beobachtet, dass punktuelle Informationen begleitet sein muss von kontinuierlicher Arbeit an der eigenen professionellen Identität. Nach Workshops und Coachings zum Berufseinsteig von GeisteswissenschaftlerInnen kamen die TeilnehmerInnen häufig in Schwung – doch wie diesen verstetigen?
So hat sie ein Workbook entworfen, das – angelehnt an die Ideen zu Lernportfolios – Gedanken, Aktivitäten, Informationen und Reflexionen studienbegleitend aufnehmen wird.

Mareike Menne: Mein berufliches Workbook, Ringbindung, A4

ISBN 978-3-943380-73-6, 6,50€