Joachim Feyerabend

Julia Caspari

 

Sex mit der Maus

„Sex mit der Maus“ ist der erste Band der Reihe „Eire Flugschrift“ – kontroverse und subjektive Sichtweisen auf aktuelle Themen.

 

7,50€ (D)

ISBN 978-3-943380-25-5,

 

Es herrscht bisweilen ein rüder Ton im Netz. Joachim Feyerabend war überrascht von der Offenheit der Frauen im Netz und machte sich auf den Weg durch Sexportale, um zu den Ursachen des Aufbruchs der Frauen aus der anerzogenen Unbefriedigtheit zu gelangen. Julia Caspari war schockiert von den neuen Formen sexueller Gewalt im Netz. Es herrscht bisweilen eine neue Genusskultur im Netz. Julia Caspari war fasziniert von den ersten Anzeichen des Empowerment sexpositiver Frauen. Ergänzt um einen Erfahrungsbericht zum Einfluss von Internetpornografie auf die Partnerschaft und um ein Glossar zur sexuellen Fachsprache des Netzes bildet der Band das Phänomen der Frauen, die Sex im Netz suchen, gestalten oder widerwillig ertragen, aus unterschiedlichen Perspektiven ab.

 

Sex mit der Maus