Praktikum mit Irland-Feeling

Hallo!

Für die nächten Wochen treffen Sie mich als Praktikantin in Eire-Verlag an. Ich heiße Irina Siefert und studiere an der Uni Paderborn Germanistik und Literaturwissenschaft. Was ich jetzt im Eire-Verlag mache? Ganz viel lesen, wie es sich für einen Irina2Verlag gehört. Bücher zu Literaturentwicklung und Kalkulationen, aber auch Manuskripte. Auf dem Bild lektoriere ich zum Beispiel gerade „Das Salz der Tränen“, sodass auch ihr in den nächsten Monaten diesen Roman lesen könnt.

 

Aber was gehört sonst noch zu einem Praktikum im Verlag? Bücher verpacken, Lieferscheine kleben, Ankündigungen schreiben und lesen, viel Busfahren – immerhin bis in die Abgeschiedenheit von Niederntudorf. Und wie präsentiert man eigentlich einen Roman?

Gerade lerne ich, eine Internetseite zu gestalten und eigene Blog-Beiträge zu verfassen. 😉

Wenn ihr selber an einem Praktikum interessiert seid oder einfach hören wollt, wie es mir ergangen ist, findet ihr einen kurzen Bericht demnächst hier. Viel Spaß damit!