Der neue Senne-Krimi: Jetzt vorbestellen!

Werner Pfeil hat die Krimi-Reihe um das Ermittler-Duo aus Paderborn fortgesetzt: In “Schwurstein” geht es um einen Cold Case aus dem Jahr 2002, der plötzlich wieder brandaktuell wird.

Am 11.03.2020 erscheint der neue Band der Sennekrimi-Reihe. Im Amalthea Theater in Paderborn findet um 19.30 Uhr die Vorstellung von “Schwurstein” statt.

Bei Interesse können Sie das Buch hier für einen reduzierten Preis von 13,90 Euro vorbestellen: http://eire-verlag.de/schwurstein/. Exemplare können auf Wunsch auch gerne bei der Vorstellung abgeholt werden.


Inhalt

2002. Schützenfest in der Kleinstadt Hövelhof. Überfall auf einen Geldtransporter – gestohlene Millionen und ein schwerverletzter Wachmann. Ein Schwur, der zum Schweigen verpflichtet und jemand, der hinter das Geheimnis kommt und alles daran setzt, es vor der Polizei zu lösen, die den Fall viel zu voreilig zu den Akten legt. Das Motiv? Rätselhaft.

Als Cold Case landet der Überfall 2018 auf dem Schreibtisch der Ermittler Vincent Blohm und Melanie Schwarz. Eine Routine-Untersuchung wird plötzlich brandaktuell, als ein Mord geschieht. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.


Informationen zum Autor

Werner Pfeil wurde im März 1957 in Paderborn geboren. Er ist fest in der Heimat an den Quellen der Ems verwurzelt. Zwei erwachsene Kinder und Enkelkinder, die zusammen mit ihm und seiner Mutter ein Mehrgenerationenhaus bewohnen, tragen dazu bei. 2010 begann ein neuer Lebensabschnitt, denn nach 32 Dienstjahren schied er nicht nur als Berufssoldat aus der Bundeswehr aus, sondern lernte eine Frau kennen, mit der er in einer Wochenendbeziehung lebt. Seither nennt er sich, bedingt durch Auslandseinsätze zwischen 1996 und 2008, heute zu Recht Pensionär und Veteran. Seit September 2015 veröffentlicht er schauplatzorientierte Spannungsromane, die Senne-Krimis, von denen bereits fünf veröffentlicht wurden. Zusammen mit Klaus Sindern, veröffentlichte er im Herbst 2019 eine Sammlung Kurzgeschichten “OWL: witzig-mysteriös-kriminell”.

Darüber hinaus hat er sich mit der Geschichte zu seinem D-Day im Kosovo 1999, “Ein Sommertag im Krieg”, an einem neuen Genre versucht und es damit in drei Kategorien für 4 Monate auf die Bestsellerlisten geschafft. Er ist Mitglied im Papyrus Autorenclub und im Syndikat, einer Autorengruppe deutschsprachiger Krimiliteratur.



Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

14,90€, vergünstigte Vorbestellung bis zum 3.3.2020: 13,90€ (inkl. Mwst.)
ISBN: 978-3-943380-94-1 http://eire-verlag.de/schwurstein/

Menü